Aktuelle Projekte

Gesamtverkehrsmodell des Kantons Zürich: Dokumentation des EVA-Modells, Amt für Verkehr, Kanton Zürich.
Wirkungen von VM-Massnahmen und Verhaltensveränderungen aufgrund von COVID-19 auf das Verkehrsaufkommen, Stadt Bern.
SVI 2019/004 – Sharing in Verkehrsmodellen, Bundesamt für Strassen.
VSS 2017/119 – Neue Schweizer Zeitkostensätze im Personenverkehr, Bundesamt für Strassen. (mit IVT, ETH Zürich)
SVI 2017/007 – Knoten in makroskopischen Verkehrsmodellen, Bundesamt für Strassen. (mit Rudolf Keller & Partner Verkehrsingenieure AG, Muttenz und RappTrans AG, Basel)
N1 6-Spur Ausbau Aarau Ost-Birrfeld, Bundesamt für Strassen. (mit RappTrans AG, Basel)
VSS 2015/413 – Routenwahlverhalten durch baustellenbedingte Reisezeitveränderungen infolge geplanter Erhaltungsprojekte (RobaRE), Bundesamt für Strassen. (mit IMC GmbH, Zürich)
N6 Bypass Bern Ost, Bundesamt für Strassen. (mit Rudolf Keller & Partner Verkehrsingenieure AG, Muttenz)
Anwendung Verkehrsmodell für die Studien N1 Kanton Aargau, Bundesamt für Strassen. (mit SNZ, Zürich)
N5 Umfahrung Biel Westast, Tiefbauamt, Kanton Bern. (mit Rudolf Keller & Partner Verkehrsingenieure AG, Muttenz)